• Sie befinden sich:
  • Home >

Grund-und Ersatzversorgung - Sonstiges

Festlegung des Grundversorgers

Der Grundversorger gem. § 36 Absatz 2 EnWG im Netzgebiet der Stadtwerke Greven ist für den Bereich der Stromversorgung: Stadtwerke Greven GmbH, Vertrieb.

Bedingungen Grundversorgung

Preise für Grundversorgung

unter dem Link http://www.stadtwerke-greven.de/de/Strom/Stromtarife/Stromtarife.html werden die Preise des Grundversorgers Stadtwerke Greven GmbH Vertrieb veröffentlicht.

Der Tarif "greven:standard)" entspricht der gesetzlichen Grundversorgung.

Ergänzende Bedingungen zur Grundversorgung

Bedingungen Ersatzversorgung

Bedingungen und Dauer der Ersatzversorgung:
Für die Ersatzversorgung gelten die meisten, aber nicht alle Vorschriften der Grundversorgung, vgl.§ 3 NDAV, § 3 NDAV. Für Haushaltskunden dürfen die Kosten der Ersatzversorgung die allgemeinen Preise der Grundversorgung nicht übersteigen.

Der Energieverbrauch während der Ersatzversorgung darf vom Netzbetreiber auf Grund einer rechnerischen Abgrenzung geschätzt werden. Daher empfiehlt es sich, bei einer Mitteilung über den Eintritt der Ersatzversorgung den eigenen Strom- oder Gaszähler abzulesen und den Messwert dem Grundversorger sowie dem Netzbetreiber mitzuteilen.

Der Grundversorger muss dem Haushaltskunden auch mitteilen, dass spätestens nach dem Ende der Ersatzversorgung zur Fortsetzung des Energiebezugs der Abschluss eines Vertrages durch den Kunden erforderlich ist. Kunden die sich bis dahin keinen neuen Versorger gesucht haben, fallen mit dem Ende der Ersatzversorgung in die Grundversorgung.

Ende der Ersatzversorgung:
Die Ersatzversorgung dauert maximal drei Monate. Während dieser Zeit kann sie vom Verbraucher jederzeit dadurch beendet werden, dass er einen neuen Lieferanten seiner Wahl mit der Belieferung beauftragt. Für die Beendigung der Ersatzversorgung gibt es keine Kündigungsfrist.

Preise für Ersatzversorgung

Die Entgelte der Ersatzversorgung Strom entsprechen dem Allgemeinen Preis der Grundversorgung.

Stromkennzeichnung

Änderung der Grundversorgungsbedingungen

Die entsprechende Veröffentlichung erfolgt über den Grundversorger "Stadtwerke Greven GmbH - Vertrieb" termingerecht über seine Homepage www.stadtwerke-greven.de.

Telefonischer Kontakt

Den Netzbetrieb erreichen Sie
telefonisch:

Service-Telefon:     02571 509 -255
Störungsannahme: 02571 509 -111

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
8 – 17 Uhr

Freitag
8 – 12 Uhr