Netze Mitarbeiter und Gasleitung
  • Sie befinden sich:
  • Home >

Netzbeschreibung

Gasbeschaffenheit

Die Stadtwerke Greven GmbH stellen aus ihrem Versorgungsnetz Erdgas gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 260 der Gruppe H mit einem Abrechnungsbrennwert bei einem Messdruck von p = 22 mbar zur Verfügung.

Standardlastprofile

Im örtlichen Verteilnetz der Stadtwerke Greven GmbH kommen folgende Gas-Standardlastprofile der TU München zur Anwendung:

Profilbezeichnung Beschreibung
N14 Einfamilienhaushalt
N24 Mehrfamilienhaushalt
BA4 Bäckerei
BD4 sonst. betriebl. Dienstleistungen
BH4 Beherbergungen
GA4 Gaststätte
GB4 Gartenbau
HA4 Einzelhandel, Großhandel
HD4 Summenlastprofil Gewerbe, Handel und Dienstleistungen
KO4 Kreditinstitute, Versicherungen und öffentl. Einrichtungen
MF4 haushaltsähnliche Gewerbebetriebe
MK4 Metall & Kfz
PD4 Papier & Druck
WA4 Wäscherei
HK3 Kochgas

Die Stadtwerke Greven wenden das synthetische Lastprofilverfahren an.

Im Rahmen der Veröffentlichungspflichten des Netzbetreibers zum Standartdlastprofilverfahren hat jeder Netzbetreiber zu seinem Profilverfahren die folgende Excel-Tabelle auf seiner Internetseite zu veröffentlichen:

Länge des Gasleitungsnetzes

Länge des Gasleitungsnetzes:

Hochdrucknetz 22,22  km
Mitteldrucknetz 195,04  km
Niederdrucknetz km
Gesamt 217,26  km

Länge des Hochdrucknetzes

Länge des Hochdrucknetzes:

-HD < DN 300 22,22  km

Anzahl der Ausspeisepunkte

Anzahl der Ausspeisepunkte:

-HD (eingangsseitig) Stück
-MD (eingangsseitig) 7.626  Stück
-ND (eingangsseitig) Stück

Zuordenbarkeit jeder Entnahmestelle

Alle Kunden mit einem Gasanschluss im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Greven sind dem Marktgebiet Net Connect Germany (H-Gas) zugeordnet.

Telefonischer Kontakt

Den Netzbetrieb erreichen Sie
telefonisch:

Service-Telefon:     02571 509 -255
Störungsannahme: 02571 509 -111

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
8 – 17 Uhr

Freitag
8 – 12 Uhr